Umgebung


Das Hotel Eden ist der Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge in das Hinterland der Romagna, viele Orte, die Sie sehen und entdecken können, und es gibt keinen Mangel an Themenparks, in denen Sie selbst mit der Familie stundenlang Spaß haben können !!!

Aber nicht nur !!!! Für diejenigen, die das Nachtleben lieben, ist das nahe gelegene Riccione neben dem Strand voller Clubs und Discos …

Republik San Marino

Die Republik San Marino ist ein kleiner Bergstaat auf italienischem Gebiet im zentral-nördlichen Bereich des Landes, einer der ältesten Republiken der Welt. In San Marino finden Sie den größten Abenteuerpark Europas, in dem Sie Adrenalin und Spaß für Jung und Alt genießen können. San Marino hat einen Großteil seiner alten Architektur bewahrt und liegt weniger als 10 Kilometer von der Riviera Romangola entfernt, einem Ort schlechthin für Sommertourismus und Strandurlaub.

Höhlen des Onferno

Ein paar Kilometer von der Romagna-Küste entfernt, im Hinterland von Valconca, befinden sich das Naturschutzgebiet und die Onferno-Höhlen. Der Karstkomplex von Onferno gilt als einer der wichtigsten in Italien unter den Kreidehöhlen, die vom Wasser eines Baches gegraben wurden. das hat über Jahrtausende seinen Weg durch den Felsen, die Höhlen von Onferno gemacht. Die Höhle hat eine Entwicklung von ca. 400 m. mit einem Höhenunterschied von 64 m. und eines seiner Merkmale wird durch das Vorhandensein großer Fledermauskolonien (über 8000 Exemplare) dargestellt. 

Gradara

Gradara ist eine kleine Stadt, die auf einem Hügel (142 m über dem Meeresspiegel) an der Grenze zwischen Marken und Emilia Romagna in strategischer Lage und mit spektakulärer Aussicht steht.
Während des Besuchs können Sie einzigartige und unwiederholbare Emotionen erleben: Es ist tatsächlich möglich, sowohl innerhalb des Schlosses als auch auf den Zinnenwänden, aber auch auf der Zugbrücke und im eleganten Innenhof zu gehen. Die Innenräume erinnern an die Pracht der mächtigen Familien, die hier regierten: Malatesta, Sforza und Della Rovere.